Konzerte

Kammerkonzert: „Musik der Niederlausitz“

12. Juni 2014, 19:30 Uhr | Wendisches Haus

  • PROGRAMM
  • Korla Awgust Kocor (1822 – 1904)
    I. Streichquartett, C-Dur
  • Ulrich Pogoda (geb. 1954)
    Zwei Miniaturen für Streichquartett
  • Bernd Weinreich (geb. 1948)
    „Kurvaturen“ – V. Streichquartett
  • Detlef Kobjela (geb. 1944)
    „Sacro“ – II. Streichquartett
  • Frank Petzold (geb. 1951)
    „Ach, Johann“ – Musikalische Eskapaden des sorbischen Komponisten Jan K. auf den Choral „Ach, auf, mein Herz mit Freude“ für das Streichquartett gesetzt

Brandenburgisches Streichquartett:
Bert Greiner, 1. Violine
Ulrike Schnelle, 2. Violine
Daniel Mögelin, Viola
Gisela Richter, Violoncello

Eintritt: 13,00 Euro
Kartenreservierung unter Tel. +49 355 48576468 oder an der Abendkasse ab 18:30 Uhr

 

Orchesterkonzert: „Musik der Jahrhunderte“

13. Juni 2014, 19:30 Uhr | Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus

  • PROGRAMM
  • Edward Elgar (1857 – 1934)
    Serenade für Streicher, e-Moll, op. 20
    Introduktion e Allegro
  • Franz Schubert (1797 – 1828)
    Fünf Deutsche Tänze und sieben Trios für Streicher, D 90
    Tänze in C-Dur, G-Dur, D-Dur, F-Dur, C-Dur
  • Fryderyk Chopin (1810 – 1849)
    Rondo à la „Krakowiak“ für Klavier und Orchester, F-Dur, op. 14
    Introduction. Andantino quasi Allegretto Rondo. Allegro non troppo
  • Benjamin Britten (1913 – 1976)
    Simply Symphonie, op. 4
    Boisterous bourrée („Wilde Bourées”). Playful pizzicato. Presto possible, pizzicato sempre. Sentimental Saraband. Poco lento e pesante. Froliesome finale. Prestissimo con fuoco
  • Johannes Brahms (1833 – 1897)
    Zwei „Ungarische Tänze“
    Nr. 5, Allegro, g-Moll und Nr. 6, Vivace, D-Dur

Akademisches Orchester der BTU Cottbus-Senftenberg:
Solist | Prof. Wolfgang Glemser, Klavier
Musikalische Leitung | Prof. Dr. Tibor Istvánffy

Eintritt: 13,00 Euro
Kartenreservierung unter Tel. +49 355 48576468 oder an der Abendkasse ab 18:30 Uhr